Aktionswoche „WaldEinblicke“

29.05. bis 02.06.2017

Auch 2017 soll, wie bereits in den letzten Jahren, eine Waldaktionswoche stattfinden. Es wird an jedem der 5 Tage eine andere Aktion stattfinden. Diese Aktionen gewähren vielfältige Einblicke in den spannenden Lebensraum Wald.

  • 05.17, 19-21 Uhr, Forstamt Koblenz, „Luchs- und Wolfvortrag – Heimliche Heimkehrer in Deutschland – Luchse und Wölfe“
    Luchse und Wölfe leben wieder in Deutschland! Leben Luchs und Wolf auch bald wieder bei uns in Rheinland-Pfalz? Woran erkenne ich einen Luchs? Wie unterscheidet man Wölfe von Schäferhunden? Welche Merkmale hinterlassen die beiden Großkarnivoren in ihren Lebensräumen und wie sehen diese Lebensräume überhaupt zweckmäßigerweise aus? Haben Luchs und Wolf eine wirkliche Chance in unserer Kulturlandschaft? Diesen Fragen und mehr geht der Luchs – und Wolfsberater Hans-Peter Flick in seinem Vortrag auf den Grund.

  • 05.17, 16-19 Uhr Waldökostation am Remstecken „Streifzug durch das Revier“

  • 05.17, 16-20 Uhr, Parkplatz gegenüber Remstecken, „Archäologische Exkursion im Stadtwald Koblenz“
    Diese Exkursion führt zu den Glanzlichtern der keltischen und römischen Besiedlung unseres Raumes und ist durch Busunterstützung auch für Senioren besonders geeignet.

  • 06.17, 17-19.30 Uhr, Eingang „Laubach“ Stadtwald Koblenz, „Fossilienwanderung mit Dr. Klaus-Werner Wenndorf“
    Während der Wanderung soll das Hauptaugenmerk den Fossilien im devonischen Grundgestein am Rande unseres Weges gelten. Als Werkzeuge bitte große und kleine Hämmer mitbringen.

  • 06.17, 17 Uhr, „Picknick im Grün“
    Begleitet von Förstern des Forstamtes Koblenz machen Sie sich auf zu einer halbstündigen Wanderung durch den schönen Wald bei Koblenz  zu einem Lieblingsplatz, der vorher nicht verraten wird. Dort erwartet Sie eine große Tafel mitten im Grünen, wo Sie mit selbst mitgebrachten Köstlichkeiten ein ganz besonderes „Picknick in Grün“ machen können; Teilen und Tauschen erwünscht! Getränke sind beim Forstamt zu einem kleinen Preis erhältlich. Wem danach ist, darf auch gerne eine musikalische Einlage beisteuern. Ziel ist es, Ihnen eher unbekannte Naturschätze im stadtnahen Wald zu präsentieren und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

 

Info & Anmeldung: www.Koblenz.wald-rlp.de

Veranstalter: Staatliches Forstamt Koblenz

Ort: Remstecken

Zurück