Figurentheaterlesung

„Eintopf mit Huhn - ein Gemüsemärchen“

So., 03.07.2016, 15-16 Uhr, Schlossgarten (Leselounge)

„Ab heute koch ich selbst“, beschließt das Huhn. Greta hat genug vom täglichen Eierlegen und will nicht als Suppenhuhn enden. Doch dann gibt es erst recht Theater, denn auch das Gemüse will nicht im Eintopf landen. Rund um Kochen, Lebensträume und das tägliche Essen und Gegessen werden geht es im Gemüsemärchen „Eintopf mit Huhn“. Da bleibt keine Zeit für Langeweile, wenn Greta das Huhn kocht, die Bio-Tomate Wladiwostock und die Möhre Frieda von Fürchtenfeld ihre Gemüseflucht planen und die Kartoffel Junimond im Mondschein ein Lied anstimmt.

Das "Naturtheater" im Atelier Natursprung von Susanne Hildebrandt hat sich seit 2011 vom Einsatz einzelner Figuren in der Umweltbildung auf der Bundesgartenschau in Koblenz zum mobilen Figurentheater mit eigenen Produktionen entwickelt. Susanne Hildebrandt ist als Umweltingenieurin tätig und in der Natur- und Umweltbildung aktiv. Im Naturtheater führt sie Natur- und Umweltwissen, Kreativität und Handwerk, Erzählkunst und spielerisches Geschick zu magischen und spannenden Geschichten zusammen.

Altersempfehlung: Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene.

Eintritt frei!

Zurück