Musik im Paradiesgarten

Chor der Kinder- und Jugendhilfe Arenberg

So., 21.08.2016, 15-16 Uhr, Blumenhof

Der lauschige Paradiesgarten im Blumenhof bietet ein heimeliges Ambiente für Konzerte mit regionalen Musikern. Die Konzerte im Paradiesgarten sind noch bekannt aus BUGA-Zeiten und aufgrund ihres Erfolges fester Bestandteil der Koblenzer Gartenkultur. Die spezielle Bedeutung von Musik für Jugendliche greift die Kinder- und Jugendhilfe Arenberg im Freizeitbereich durch Angebote wie Chor- und Bandprojekte sowie Teilnahme am Bundesjugendhilfechor auf. Im Rückgriff auf seine franziskanischen Wurzeln befassen sich die Beteiligten derzeit mit Musik und Texten aus dem Leben und Werk des heiligen Franz von Assisi. Einige Lieder aus diesem Repertoire werden im Blumenhof vorgestellt. Musikalisch wird das Ensemble von diversen Musikern unterstützt.

Eintritt frei!

Zurück