Romantik-Theater-Projekt

„Ich weiß nicht, wo ich bin“

15.07, 16.07., 29.07. und 30.07.2016, 19 Uhr, Schloss Stolzenfels (Sommerhalle)

„Fremd sein in der Welt“, „Aufbruch“ und „Suche“ sind Grundmotive der Romantik. Das seit Jahren mit der Thematik der Romantik vertraute Ensemble des „taw - theater am werk“ möchte dieses Lebensgefühl des „Fremd seins in der Welt“ vielsinnig herausarbeiten und als Musik-Text-Kollage gleichsam kontrapunktisch gegen manche süßliche Gefälligkeit romantischer Werkinterpretation oder Überlieferung setzen. Nicht zuletzt spannt das diesjährige Thema des Projektes einen Bogen zu der gegenwärtigen Situation von Flüchtlingen in der Welt: „Ich weiß nicht, wo ich bin...“ – es drängt sich eine höchst aktuelle Assoziation auf, der das Theaterprojekt nicht aus dem Wege gehen möchte.

Eintritt: 18,00 Euro

Veranstalter: theater am werk in Kooperation mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz

Zurück