Vortrag: „Von Gärten, Kirchhöfen und Gartenkünstlern“

So., 25.09.2016, 15-17 Uhr, Schlossgarten (Leselounge)

Vielfältig sind Freiräume und Landschaften am Rhein und in Koblenz: Von den mittelalterlichen Kirchhöfen bis zur Rheinromantik. Ebenso zahlreich sind auch ihre Schöpfer und Entdecker. In Schlaglichtern beleuchten wir die Gartenkultur, berühmte Koblenzer Köpfe und sogar ihre letzten Ruhestätten, mit denen sie selbst über ihr Leben hinaus noch Kultur geschaffen haben. Kunsthistoriker Manfred Böckling und Michael Karkosch, Mitarbeiter des Koblenzer Eigenbetriebes Grünflächen- und Bestattungswesen, führen im Vortrag durch Gärten und Freiräume. Freuen Sie sich auf einen Streifzug durch die Jahrhunderte.

Teilnahme kostenfrei!

Zurück