„Wein im Gespräch“ mit Kultur- und Weinbotschafter Kalle Grundmann

Donnerstag, 07.09.2017, 19 bis 20.30 Uhr

Rückkehr zur Leichtigkeit – weg mit zuviel Alkohol!
Gespräch mit Prof. Dr. Monika Christmann

Die Klimaveränderung lässt unser heimisches Klima wärmer werden. Dadurch enthalten die Trauben mehr Zucker und somit werden die Weine alkoholreicher. Traditionell sind aber unsere heimischen Weine, insbesondere an der Mosel, wegen ihrer Leichtigkeit bekannt und auch beliebt. Was tun? Kann man trotz Klimaveränderung leichtere Weine produzieren? Und wenn ja wie? Und wie verhält sich der Konsument? Gibt es einen Trend zu leichteren Weinen?
Um diese Fragen geht es im Gespräch zwischen Kalle Grundmann und Prof. Dr. Monika Christmann. Sie leitet das Institut für Oenologie an der Hochschule in Geisenheim und ist die Präsidentin der internationalen Organisation Rebe und Wein (OIV: Organisation Internationale de la Vigne et du vin).

 

Sondereintrittspreis

Anmeldung unter edith.decker@gdke.rlp.de oder 0261/6675-1503
Info: www.diefestungehrenbreitstein.de

Veranstalter: GDKE/ Landesmuseum Koblenz

Ort: Festung Ehrenbreitstein (Haus des Genusses)

Zurück