15 - 16 Uhr: Musik im Paradiesgarten mit Harfenklängen

Die Harfenistin Stefanie Zimmer sorgt regelmäßig für paradiesische Klänge bei der Veranstaltungsreihe „Musik im Paradiesgarten“. Zum Konzert am Sonntag, 28. Juli, kommt die Musikerin des Staatsorchesters Rheinische Philharmonie wieder in Begleitung. Von 15 bis 16 Uhr treten die beiden Profis eine Reise durch 400 Jahre Musikgeschichte an. Gespielt werden Stücke aus der Renaissance über Barock und Klassik bis zu Gegenwart. Im Garten neben der Basilika St. Kastor erklingen auf Einladung der Stadtgärtner des Eigenbetriebs Grünflächen- und Bestattungswesen unter anderem Bach, Mozart, die Beatles und mehr.

Bei Regen zieht die Open-Air-Veranstaltung in die Basilika St. Kastor um.

Der Eintritt ist frei.

Infos unter: www.koblenzer-gartenkultur.de

Veranstalter: Eigenbetrieb der Stadt Koblenz - Grünflächen- und Bestattungswesen

Ort: Paradiesgarten im Blumenhof, St. Kastor Kirche

Zurück